Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Kleine KinderzeitungDas sind die Heldinnen der Coronakrise

Die wahren Superheldinnen in der Coronakrise sind für viele Menschen die Krankenschwestern. Der britische Künstler Banksy (sprich: Bänksi) hat ein Bild für die Helferinnen gemalt.

Auch in der Kunst befassen sich die Menschen mit der Coronakrise
Auch in der Kunst befassen sich die Menschen mit der Coronakrise © (c) nazarovsergey - stock.adobe.com (Photographer:Eugene Hill)
 

Womit spielst du gerne? Vielleicht mit Spiderman- und Batman-Figuren? Wenn es nach Banksy geht, landen diese Superhelden zurzeit im Mistkübel. Banksy ist ein Künstler aus Großbritannien.

Und für ihn sind die wahren Superhelden der Coronakrise die Krankenschwestern. Deshalb hat der Künstler ein ganz besonderes Bild gemalt. Darauf sieht man einen Buben, der mit einer Krankenschwester-Puppe spielt. Er lässt sie durch die Luft sausen wie eine Superheldin.

Die Puppe trägt einen Mund-Nasen-Schutz. Neben dem Buben steht ein Papierkorb. Darin sind Puppen, die wie Batman und Spiderman aussehen.

Der Bub auf dem Bild verändert sein Spiel: Nun ist die Krankenschwester seine Superheldin
Der Bub auf dem Bild verändert sein Spiel: Nun ist die Krankenschwester seine Superheldin Foto © (c) BANKSY / AFP / picturedesk.com (BANKSY)

„Game Changer“ (sprich: gaijm dschain dscher) hat Banksy sein Kunstwerk genannt. Das bedeutet übersetzt in etwa „Spielveränderer“. Krankenschwestern üben einen sehr wichtigen Beruf aus, nicht nur jetzt. Während der Coronakrise wird das aber von viel mehr Menschen bemerkt als sonst.

Die Kleine Kinderzeitung testen

Jetzt die Kleine Kinderzeitung bis zu sechs Wochen kostenlos testen?

Bestellen können Sie das Test-Abo ganz einfach online im Kleine Zeitung Shop.Faktbox (f23cd0ab)

 

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.