AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Eine MuttertagsbeichteSchlechte Mutter, gutes Gewissen

Am Muttertag huldigen wir der unbezahlten Dienstleistung. Mit Liebe hat das wenig zu tun, findet Gertraud Klemm. Sie wünscht sich eine Gesellschaft, die Väter genau so selbstverständlich ausbeutet wie Mütter.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
© (c) inesbazdar - stock.adobe.com (Ines Bazdar)
 

Meine Kinder tun mir leid. Der Kleine hat schon mit fünf seine erste Plombe gebohrt bekommen. Kein Wunder: Heute Früh gab’s wieder ungesundes, verzuckertes Knuspermüsli. Und der Große? Schon wieder einen Fünfer, weil die Mama nicht genug mit ihm gelernt hat. Und dann muss er eine löchrige Unterhose und ein schiaches Leiberl anziehen, weil wieder mal niemand die Wäsche gemacht hat. Und warum nicht? Mama hat was Besseres zu tun. Schreibt einen Essay für den Muttertag.