AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Seltsamer Internet-TrendCheese Challenge: Warum werft ihr Käse auf Babys?

Kleinkinder zu "cheesen" ist neuer Trend auf Twitter. Käsescheiben werden auf die Kinder geworfen und bleiben auf ihrer Stirn kleben. Bekrittelt wird die Verschwendung von Käse.

Merkwürdige Challenge via Twitter: Kinder mit Käse bewerfen © (c) SOLOIR - stock.adobe.com
 

Kind und Kegel hieß es vor der Cheese Challenge - jetzt heißt es Kind und Käse. Ein Twitter-Video vor rund einer Woche animierte eine Welle von Eltern und Großeltern ihre Kinder zu "cheesen". Wie das geht? Man schmeißt dem Kind Käse an den Kopf. Mehr ist es tatsächlich nicht.

Geworfen werden weder Käselaibe noch wird mit Weichkäse gepatzt - es handelt sich um Scheibenkäse, wobei der Toastkäse - geht man nach den Videos - besser kleben soll, als dünne Emmentalerscheiben. Kritiker halten alles rund um die Cheese Challenge für einen ziemlichen Käse und finden die Verschwendung desselben grässlich.

Wie alles begann

Begonnen hat alles mit dem Video von Twitter-Nutzer @unclehxlmes, der das Video (ursprünglich von jemand anderem auf Facebook gepostet) zwar wieder löschte. Doch es war getan. Begeistert wurde die Idee von den Twitter-Usern aufgegriffen.

Andere Spielart: Katze mit Käse Foto © @unclehxlmes

Wie der "Guardian" schreibt, könnte sich die Cheese Challenge ebenso auswachsen wie die Cinnamon Challenge, die Ice Bucket Challenge oder die Mannequin Challenge.

 

Kommentare (2)

Kommentieren
ratschi146
0
6
Lesenswert?

... ganz einfach...

....wal man jedn Bledsinn mitmochn muaß.
Als nextas hauma uns mitn Schlegl aufn Schädl und mochma a Büdl fürs Fazebooke und Instagram.
Supa sama.....

Antworten
pepiklachl
0
17
Lesenswert?

Verblödet

Was soll man von solchen geistigen "Nackertpatzeln" auch
anderes erwarten. Ist in etwa gleich geistig hochstehend wie sich zur Hochzeit als "Trash the Dress" die Kleider zu zerstören.
Was kommt als Nächstes? Mama und Papa werfen sich gegenseitig die vollgesch... Windel des Nachwuchses zu??...

Antworten