AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Veranstaltungen in der SteiermarkFreizeittipps für das Wochenende

Was die Kleine Zeitung am Wochenende von 6. bis 8. September empfiehlt

STUBENrein
STUBENrein © KK
 

6. bis 22. September 2019:

Das STUBENrein-Festival wird heuer erstmals vom steirischen herbst unterstützt. Eröffnung ist am Freitag mit „Hochamt“ in Murau.

Rund vierzig Künstler und Alltagsexperten werden im Rahmen des Festivals STUBENrein an Orten aktiv, die vom Recycling-Center über den Pfarrhof bis zur Wirtsstube und vom leerstehenden Amtsgebäude bis zur Lkw-Halle reichen. Der heutzutage kaum mehr verwendete Begriff „Stube“ wird dabei rein soziologisch und nicht kulturhistorisch gesehen.
Eröffnet wird das Festival in den Amtsstuben der ehemaligen Bezirkshauptmannschaft Murau mit temporären Kunstorten und es lädt ein, von unterschiedlichen Standpunkten aus über Gegenwart und Zukunft der Region nachzudenken. Unterstützung kommt u. a. vom Amt für Selbstbegrenzung, dem Amt für Paradiesplanung, für Kreisverkehr, für fremden Verkehr, für Selbstentsorgung, der Agentur für Sündenböcke oder dem Büro der offenen Fragen. Konzept und Inszenierung: Andreas Staudinger.
STUBENrein. 6. bis 22. 9. Eröffnung: Alte BH, Schillerplatz, Murau. 6. 9., 20 Uhr. kulturspielraeume.at

6. September 2019:

Mozart und Beethoven in der „Classic Night Öblarn". Das Orchester „Pro Musica Salzburg“ gastiert wieder mit seiner „Classic Night“ in Öblarn. Unter der Leitung von Romolo Gessi sind heuer Mozarts Divertimento D-Dur, seine Sinfonie in A-Dur und Beethovens Sinfonie Nr. 2 in D-Dur zu hören.
Pfarrkirche, Öblarn. 6. 9., 19.30 Uhr. Tel. 0664-390 00 03

Romolo Gessi
Romolo Gessi Foto © KK

6. und 7. September 2019:

Feine Kammermusik im Planetensaal. Für das Internationale Musikfest ar|:s:|onore hat Markus Schirmer, Pianist und künstlerischer Leiter,  wieder zahlreiche prominente Künstlerfreunde um sich geschart. Am 6. 9. sind unter dem Motto "Auf dem Weg zum Licht" Werke von Jörg Widmann, Arnold Schönberg und Franz Schubert zu hören; "Night & Day" nennt sich das große Finale am Samstag, bei dem das Trio Infernal, Ulrike Beimpold, Benjamin Schmid, das Jazz Orchester Sigi Feigl, Markus Schirmer u. a. auftreten.
Schloss Eggenberg. 6. 9., List-Halle, Graz. 7. 9. Tel. (0316) 26 97 49

Ulrike Beimpold
Ulrike Beimpold Foto © Gernot Eder

5. bis 8. September 2019:

Leoben lockt zum Wiesenfest. Auf der Brandlwiese ist Wiesenfest mit großem Vergnügungspark, Dämmerschoppen, Bieranstich, Fotobox und Verlosung. Musikalisch unterhalten die Paldauer, Fantasy, Die Grafen, Hannah, die SchwoazStoaner, Saso Avsenik u. a.
Brandlwiese, Leoben. 5. 9. (ab 17 Uhr) bis 8. 9. (ab 10 Uhr). www.wiesenfest-leoben.at

Fantasy
Fantasy Foto © KK

7. September 2019:

Musikalische Kostproben in der Oper. „Hereinspaziert!“ ist das Motto der Bühnenshow zum Saisonauftakt der Oper Graz. Unter der Leitung von Marcus Merkel geben Solisten, Ballett, Chor und Grazer Philharmoniker einen Vorgeschmack auf die kommende Saison. Intendantin Nora Schmid moderiert.
Oper, Graz. 7. 9., 12., 15 und 19 Uhr. Tel. (0316) 80 00

Nora Schmid
Nora Schmid Foto © Jürgen Fuchs

7. September 2019:

Edlseer-Fanwandertag mit abendlicher Party. Die Edlseer-Fanwanderung startet heuer bei der Rudnerhalle in St. Ulrich am Greith. Auf dem 7 km langen Rundwanderweg gibt es dann kulinarische und musikalische Leckerbissen, bevor die Party mit den Edlseern und den Jungen Zillertalern steigt.
St. Ulrich/G. 7. 9., ab 14 Uhr. Tel: 0664-11 76 456

Die Edlseer
Die Edlseer Foto © Karl Schrotter

7. und 8. September 2019:

Zirkus Kunterbunt, Spielpark und viel Musik. In Kainbach wird zum integrativen Familien-Zeltfest mit Spielpark, Zirkus Kunterbunt u. a. geladen. In den Dienst der guten Sache stellen sich heuer: Herztattoo mit Band von Nik P., Jenny van Bree, Marc Andrae, Die Untersteirer, Thermenblech, Vierzylinder, Break Free, DJ Hörminator.
Barmherzige Brüder, Lebenswelten Kainbach. 7. und 8. 9. Tel. (0316) 30 10 81

Familien-Zeltfest
Familien-Zeltfest Foto © KK

7. und 8. September 2019:

Der Gady Markt – ein steirisches Volksfest. Über 25.000 Besucher, die sich für das Neueste in der Landmaschinen- und Automobilbranche interessieren, werden beim Gady Markt erwartet. Neben der Ausstellung gibt es noch Vergnügungspark und Streichelzoo, Weindorf und Ponyreiten, Traktortreffen, Schuhplattler und Musik.
Gady, Lebring. 7. 9., ab 10 Uhr und 8. 9., ab 8.30 Uhr. Eintritt frei!

Gady-Markt
Gady-Markt Foto © Anton Barbic

8. September 2019:

Die Seggauer Schlossmatineen laden zwecks musikalischer Unterhaltung zum Konzert mit „Stradihumpa“, der Schmid/Hochmeier Hochtief Gmbh.

Stradihumpa“ ist die Schmid/Hofmeir Hochtief Gmbh. Der aus Wien stammende Benjamin Schmid gastierte mit namhaften Orchestern wie den Wiener Philharmonikern oder dem Philharmonia Orchestra London auf den wichtigsten Bühnen der Welt. Seine solistische Qualität, die außerordentliche Bandbreite seines Repertoires und seine improvisatorischen Fähigkeiten machen sein unvergleichliches Profil aus. Tubist Andreas Martin Hofmeir ist ein Grenzgänger zwischen den Genres. Als Solist konzertierte er u. a. mit den Münchner Philharmonikern oder der NDR Radiophilharmonie. Außerdem ist der stets barfuß auftretende Bayer ein begnadeter Kabarettist. Neben „Klassikern“ in neuem Gewande wie der „Passacaglia“ von Halvorsen über ein Thema von Händel oder dem halsbrecherischen „Le Ronde des Lutins“ von Bazzini stehen vier Originalkompositionen im Mittelpunkt von „Stradihumpa“.
Weinkeller, Schloss Seggau. 8. 9., 11 Uhr. Tel. (03452) 76 5 06

Hofmeir und Schmid
Hofmeir und Schmid Foto © Wolfgang Lienbacher

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren