Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Serie "Und was jetzt?"IG Kultur: "Vorsorge treffen, damit der Sektor nach der Krise nicht unwiederbringlich zusammenbricht"

Auch im Kulturbereich trifft Corona die Ärmeren härter. Lidija Krienzer-Radojevic von der IG Kultur Steiermark warnt eindringlich vor den Spätfolgen der Krise.

Lidija Krienzer-Radojevic warnt vor Fehlentwicklungen im Förderbereich © Juergen Fuchs
 

Die Kultur ist im zweiten Lockdown, wen trifft das im Kulturbetrieb besonders hart und warum?

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren