Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Kings Of Leon"Die einfach zugänglichen Quellen sind irgendwann erschöpft"

Leichter wird sie im Alter nicht, die Sache mit dem Songschreiben. Das weiß auch Jared Followill, der Bassist der Kings Of Leon aus Nashville, der mit seinen Kollegen jetzt nach fünfjähriger Veröffentlichungspause das achte Album „When You See Yourself“ vorlegt.

Jared Followill, Matthew Followill, Caleb Followill, Nathan Followill
Kings Of Leon © AP
 

„Es ist wie beim Erdöl“, sagt Jared, mit seinen 34 Jahren der Bandjüngste. „Du musst immer tiefer bohren, um noch etwas zu finden. Die einfach zugänglichen Quellen sind irgendwann erschöpft. Weil wir einfach schon sehr viele Lieder gemacht haben, aber auch, weil uns das Drama abhandengekommen ist.“ Alle vier – also neben dem Bassisten Jared seine älteren Brüder Caleb (Gesang) und Nathan (Schlagzeug) sowie Cousin Matthew (Gitarre) Followill – seien glücklich in ihren Beziehungen. Alle vier haben auch bereits Nachwuchs, Jareds Tochter Adeline kam im Januar 2020 zur Welt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren