TV-Tipps für DienstagEin TV-Abend mit einem Stalker und einem tödlichen Virus

Ein Stalker-Drama, ein Ausflug auf die Azoren, das filmische Porträt einer jungen Afghanin und ein beklemmendes Endzeit-Drama: Das sind die TV-Tipps für Dienstag.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Eine verh�ngnisvolle Nacht
"Eine verhängnisvolle Nacht": Stalker-Drama © (c) ZDF und Christoph Assauer (Christoph Assauer)
 

Eine verhängnisvolle Nacht
Die alleinerziehende Mutter Hannah (Silke Bodenbender) geht mit einem Kollegen (Matthias Brandt) aus. Der wird immer brutaler, schließlich vergewaltigt er sie sogar. Er muss ins Gefängnis, ist aber bald wieder frei. Beklemmend-gut gespieltes Stalker-Drama.
3Sat, 20.15 Uhr

Universum: Azoren
Ein riesiges Unterwassergebirge mit neun Gipfeln: Die Inselgruppe der Azoren ist ein Paradies für Vögel, der Golfstrom, der Tausende Tonnen Krill dort anschwemmt, macht die flachen Meereszonen aber auch zum Futtertrog für mehr als zwanzig Walarten.
ORF 2, 20.15 Uhr

kreuz und quer
Noch vor der Machtergreifung der Taliban entstandenes
filmisches Porträt über eine junge afghanischen TV-Journalistin, die lernen muss, dass sie irgendwann nur mehr Ehefrau sein darf.
ORF 2, 22.35 Uhr

Carriers
Beklemmendes Endzeitdrama aus dem Jahr 2009: Ein tödliches Virus verbreitet sich rasant, vier Jugendliche wollen an einen Strand fliehen. Im Gepäck: Mundschutz, Desinfektionsmittel.
ATV 2, 0.10 Uhr

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!