Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

TV-Tipps am DonnerstagFritzies fiktionale Rückkehr und das reale Schicksal von Findelkindern

Vor dem Muttertag am 9. Mai wartet ein "Am Schauplatz" zum Thema Findelkinder. Im ZDF geht es mit der zweiten Staffel von "Fritzie – Der Himmel muss warten" weiter.

Fritzie - Der Himmel muss warten
Tanja Wedhorn in "Fritzie - Der Himmel muss warten" © (c) ZDF und Britta Krehl (Britta Krehl)
 

Am Schauplatz
Seit 20 Jahren gibt es sie, die letzte Anlaufstelle für verzweifelte Jungmütter: die Babyklappe. In der Reportage kommen Hebammen und Sozialarbeiter, aber auch ehemalige Findelkinder zu Wort, die über ihre
Erfahrungen und Gefühle sprechen.
ORF 2, 21.05 Uhr

Fritzie – Der Himmel muss warten
Zu Beginn der Staffel erwacht Fritzi (Tanja Wedhorn) nach einer erfolgreichen Brustkrebs-OP. Nun verlangt der Heilungsprozess nach Ruhe, zugleich sind bei Fritzi die Lebensgeister geweckt. – Ernsthaftigkeit, Witz und Verdrängung gehen in dieser feinen Serie Hand in Hand.
ZDF, 20.15 Uhr

Eco
Das unaufgeregt Wirtschaftsmagazin mit Dieter Bornemann widmet sich Haus und Wohnung und zeigt den Einfluss professioneller
Investoren. Wie lange kann das gut gehen?
ORF 2, 22.30 Uhr

Shadow & Bone

Ein Epos Licht gegen Schatten steht im Mittelpunkt dieser neuen, aufwendigen Fantasyserie. Nicht nur Genrefans können sich der Geschichte der Kartografin Alina nicht entziehen.
Netflix

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.