Gleich zwei Vizepräsidenten der EU-Kommission bereicherten den Abend: Vera Jourova (Fachgebiet Werte und Transparenz) sprach über verfolgte Journalisten, Pressefreiheit und neue EU-Regelungen, die sogenannte Slapp-Klagen gegen Medienschaffende verhindern sollen, Margaritis Schinas (Fachgebiet unter anderem europäischer Lebensstil) durfte kurz in seine frühere Rolle als Chefsprecher der Kommission zurückkehren und Reporterfragen beantworten.