Bis Ende 2023 muss die Regierung ein Gesetz liefern, durch das auch für reine Internet-Nutzung des ORF Gebühren zu zahlen sind. Das sollte einfach sein. Deshalb ist zu befürchten, dass es bei Flickwerk bleibt. So wie jetzt erst Löcher bei der Presseförderung gestopft werden und dann die ORF-Naht zum Digitalen erneuert wird. Jede dieser Reparaturen erschüttert die Statik unseres Mediensystems.