ORFRobert Dornhelm über Maria Theresia: "Ich musste sie lieben"

Zum fünften und letzten Mal lud Regisseur Robert Dornhelm am Dreikönigstag in ORF 2 ins Universum Maria Theresias. Der 74-Jährige möchte sich als Nächstes Joseph II. widmen. Nachzusehen in der ORF-Tvthek.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Maria Theresia
Fünfter Akt des opulenten ORF-Historiendramas: Aaron Friesz, Ursula Strauss und Vojtech Kotek. © ORF
 

Sie regierte, bis zu ihrem Tod (1780), vierzig Jahre lang. Sieben ihrer 16 Kinder saßen auf europäischen Thronen. Somit wurde sie zur "Schwiegermutter ganz Europas". Sie hatte 56 Enkel. Robert Dornhelm gestaltete ihre Geschichte zu einem gewaltigen internationalen TV-Erfolg. Nun, am 6. Jänner, geht es für "Maria Theresia" mit einem 120-Minuten-Film ins Finale.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!