Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Zu sehen am 16. FebruarORF-Aufzeichnung: Villacher Fasching setzt auf Humor als Medizin

TV-Sitzung ohne Livetanz und Publikum aufgezeichnet. Ausstrahlung am 16. Februar.

Villacher Fasching 2021 Generalprobe CCV
Der Villacher Fasching 2021 © Weichselbraun
 

Monatelang probte die Villacher Faschingsgilde für eine TV-Sitzung, die es so noch nie gegeben hat. Am gestrigen 6. Februar wurde sie schließlich – ohne Publikum und Livetanz – aufgezeichnet, und am Faschingsdienstag (16. Februar) werden die Narren wie gewohnt um 20.15 Uhr in ORF 2 zu sehen sein.

Kommentare (2)
Kommentieren
SoundofThunder
2
1
Lesenswert?

Was wird das Fernsehen schon zeigen.

Zensierte Politisch Gefilterte Ausschnitte. Da fehlt ja die Hälfte.

Derbini
0
12
Lesenswert?

Komplett umsonst

Der Villacher Fasching war schon vor Corona nicht mehr zum anschauen, da will ich gar nicht wissen wie er dann jetzt ist. Hat man auch bei Narrisch Guat schon gesehen, der Humor lässt zu Wünschen übrig, schade.