Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Netflix-DramaWeil Sophia Loren es nicht verlernt hat

Sophia Loren beweist in "Du hast das Leben vor dir", dass sie auch mit 86 Jahren vor der Kamera beeindruckt. In einem einfach gestrickten, lebensbejahenden Drama spielt sie eine Holocaust-Überlebende, die sich um die Kinder von Prostituierten kümmert. Regie führt ihr Sohn.

Sophia Loren in "Du hast das Leben vor dir" (Originaltitel: "La vie devant soi") © Netflix
 

Mehr als ein Jahrzehnt nach ihrem letzten großen Film hat die 86-jährige Sophia Loren wieder eine Hauptrolle übernommen. Für das Netflix-Drama „Du hast das Leben vor dir“, basierend auf einem Roman von Romain Gary, kehrt die italienische Grande Dame in der Regie ihres Sohnes Edoardo Ponti zurück vor die Kamera und beweist, dass ihr Charisma altersunabhängig, ihre Strahlkraft auch nach langer Karriere ungebrochen ist.

Kommentare (1)
Kommentieren
melahide
2
2
Lesenswert?

Jeden Tag

1-2 Netflix Stories in der Kleinen Zeitung. Irgendwer in der Film-Redaktion muss da ein riiieeeesengrosser Fan sein