Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Medien-KolumnePeter Plaikner: Info-Duell der Generationen

Facebook hat in Österreich eine Tagesreichweite wie ORF 2. Es wird solche Positionen in Europa nicht aufgeben.

 

Die „Zeit im Bild“ erscheint ab Sonntag etwas verändert – aber so wenig, dass kein Stammgast verstört wird. Denn die Nachrichtensendung um 19:30 Uhr strukturiert schon seit 65 Jahren das Abendverhalten vieler österreichischer Haushalte, ist aber jünger als ein Großteil des Publikums. Sich mit seiner Macht der Gewohnheit anzulegen, wäre ein Eigentor des ORF. Lieber setzt der TV-Marktführer auf die bewährte öffentlich-rechtliche Strategie „Vorwärts in die Vergangenheit“ und wiederbelebt die bereits 2007 beendete Durchschaltung auf zwei Kanälen nun dauerhaft.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren