AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Nach 32 StaffelnIst es das Ende der "Simpsons"?

Der Titelmelodie-Komponist der Serie behauptet, die "Simpsons" würden mit der 32. Staffel enden.

Ist bald Schluss für Homer, marge und Co?
Ist bald Schluss für Homer, Marge und Co? © KK
 

Gerüchte um ein mögliches Ende der Kultserie gab es schon oft und immer stellten sie sich als falsch heraus. Diesmal kommt das Gerücht von Danny Elfman, dem Komponisten der fest im kollektiven TV-Bewusstsein verankerten Anfangsmelodie der "Simpsons". Elfman gehört zu den Größen seiner Branche und ist unter anderem für die Musik in "Batman", "Edward mit den Scherenhänden" und "Sleppy Hollow" verantwortlich.

Gegenüber dem irischen Nachrichtenportal "Joe" gab Elfman an, die Serie könnte in ihre finale Staffel eingebogen sein. "So weit ich es gehört habe, geht es dem Ende zu", erklärte der 66-Jährige. "Ich weiß es nicht genau, aber ich habe gehört, dass es das letzte Jahr sein wird.

Das Gerücht taucht wenige Tage vor dem 30-Jahr-Jubiläum der "Simpsons" auf. Die erste Episode wurde am 17. Dezember 1989 von Fox ausgestrahlt. Fast zwei Jahre später, im September 1991, war Matt Groenings Serie erstmals im deutschsprachigen Fernsehen (ZDF) empfangbar. 31 Staffeln entstanden seither, derzeit entsteht die 32.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren