AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Westlicht-Ausstellung Was wahr sein könnte

Eine neue Ausstellung im Westlicht zeigt falsche Prominente in echten Bildern. Verantwortlich für die Bilder ist die britische Fotografin Alison Jackson.

Selfie-Queen

Die künstlerischen Arbeiten von Alison Jackson (59) sind mit Schauspielern nachgestellte Fiktion – sind aber denkbar und könnten also wahr sein.

Westlicht/Alison Jackson

Donald Trump

Das Wiener Museum Westlicht zeigt ab 20. Oktober in einer Ausstellung 75 großformatige Bilder der preisgekrönten britischen Fotografin.

Westlicht/Alison Jackson

Kim Kardashian

„Meine Fotografie beschäftigt sich mit dem Voyeurismus der Öffentlichkeit, mit der verführerischen Macht von Bildern und unserem Wunsch, ihnen Glauben zu schenken“, erklärt Jackson, deren Werk zum ersten Mal in Österreich zu sehen ist.

Westlicht/Alison Jackson

Queen

Die Bilder sind nicht manipuliert, sind echt, bloß die Prominenten sind es nicht.

Westlicht/Alison Jackson

Lady Diana

Entsprechend aufwendig ist die Inszenierung der Objekte. Die Ausstellung ist bis 26. Jänner zu sehen.

Westlicht/Alison Jackson

Alison Jackson vor Diana-Bild

Westlicht/Alison Jackson

Queen

Westlicht/Alison Jackson

Mick Jagger

Westlicht/Alison Jackson

Kim Kardashian

Westlicht/Alison Jackson
1/9
Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren