Überraschung!Oscar-Nacht: Stars besuchen Fans im Kino

Kleiner Ausflug mitten in der Live-Übertragung. Oscar-Moderator Jimmy Kimmel und einige sehr prominente Begleiter überraschten in der Oscar-Nacht nichtsahnende Kinobesucher. Geschenke gab es auch für sie.

Jimmy Kimmel, Gal Gadot
Jimmy Kimmel und Gal Gadot im Kino: kleiner Ausflug wöhrend der Oscar-Gala © Chris Pizzello/Invision/AP
 

Oscar-Moderator Jimmy Kimmel hat während der Live-Übertragung der Oscar-Nacht einen Überraschungscoup gestartet. In Begleitung von Filmstars wie Mark Hamill, Emily Blunt, Lupita Nyong'o, Regisseur Guillermo del Toro und vielen anderen brachte er Snacks und Hotdogs ins voll besetzte Chinese Theatre um die Ecke, wo die Kinobesucher gerade den Disney-Film "A Wrinkle In Time" ("Das Zeiträtsel") auf der Leinwand verfolgten.

"Ihr seid live bei den Oscars", rief Kimmel den fassungslosen Zuschauern zu. Dann wurde auf der Kinoleinwand kurz zur Oscar-Verleihung geschaltet, so dass sich das Oscar-Publikum und die Leute im Chinese Theatre gegenseitig zuwinken konnten. Kimmel dankte den Anwesenden dafür, dass sie Kino-Gänger sind. Dann gab es noch Süßigkeiten für die Kinogänger - und Hot Dogs, die aus einer Hot Dog-Kanone geschossen wurden...

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.