AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

CarinthiJa 2020"Unser Kärnten/Naša Koroška": Lesestoff nicht nur fürs Jubiläumsjahr

Erstmals erscheint eine Anthologie mit Texten in beiden Kärntner Landessprachen. Ein Lesebuch als kulturelle Visitenkarte.

Mitherausgeberin Gabriele Russwurm-Biro © ©helgebauer
 

"Aufgepasst, dass wir nicht mehr in Nationalismen auseinanderfallen, weder literarisch noch sonst in irgendeiner Weise“, warnt Gabriele Russwurm-Biro vom Kärntner SchriftstellerInnen Verband in ihrem Geleitwort zur druckfrischen Anthologie „Unser Kärnten/Naša Koroška“. Und ihr Kollege Niko Kupper vom Verband slowenischer Schriftsteller in Österreich freut sich über das gelungene, durchgehend zweisprachige Gemeinschaftswerk: „Dabei treffen unsere SchriftstellerInnen einander in beiden Landessprachen, die nicht konkurrieren, sondern sich beflügeln und gegenseitig veredeln.“ Die beiden Autoren planten bereits seit fünf Jahren dieses Projekt, das schließlich vom Verlag Hermagoras/Mohorjeva für CarinthiJa 2020 eingereicht wurde.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.