Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Saisonbilanz nach CoronaBühnen Graz schlagen Alarm: massive Einbußen im Zuge der Pandemie

Die Zahlen sind ernüchternd. Corona-bedingte Schließungen von Oper, Schauspielhaus, Next Liberty & Co. verursachten massive Einbrüche bei Besucher- und Vorstellungszahlen.

An ein volles Haus ist in der Grazer Oper derzeit nicht zu denken © KK
 

Eine "Zerreißprobe im Stillen“ nennt Bernhard Rinner, Geschäftsführer der Bühnen Graz GmbH, die Corona-Schließungen von Oper, Schauspielhaus, Next Liberty & Co.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren