Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Buch der WocheSchnee, der auf Fabrikschlote fällt

„Streulicht“, der beeindruckende Debütroman von Deniz Rohde, ist eine Anklageschrift ohne lautstarke Anklage.

Der Schriftstellerin Deniz Ohde überzeugt mit ihrem Debütroman
Der Schriftstellerin Deniz Ohde überzeugt mit ihrem Debütroman © (c) Heike Steiweg
 

Schnee! Aber keine schönen Flocken von oben, über die Kinder fröhlich jauchzen. Industrieschnee! Ätzend, stinkend, er kommt aus den Fabrikschloten des Ortes; niemand jauchzt, aber die Menschen hier leben davon, von den Arbeitsplätzen in den Fabriken. Für Romantik ist hier kein Platz, die kommt höchstens abends aus den TV-Geräten.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren