Die insbesondere aus der Krimiserie "Mord ist ihr Hobby" bekannte Schauspielerin Angela Lansbury ist tot. Die aus Großbritannien stammende Darstellerin starb im Alter von 96 Jahren "friedlich bei sich zu Hause in Los Angeles im Schlaf", wie ihre Familie am Dienstag laut US-Medienberichten mitteilte. Die preisgekrönte Schauspielerin, die 2014 einen Ehren-Oscar für ihr Lebenswerk erhielt, wäre am Sonntag 97 Jahre alt geworden.

Die 1925 in London geborene Lansbury spielte im Lauf ihrer langen Karriere in zahlreichen Kino- und Fernsehfilmen mit, darunter "Das Haus der Lady Alquist", "Das Bildnis des Dorian Gray", "Botschafter der Angst" und "Tod auf dem Nil". Sie hatte auch am Broadway großen Erfolg. Am bekanntesten ist sie aber vermutlich für ihre Rolle der Detektivin Jessica Fletcher in der Fernsehserie "Mord ist ihr Hobby", die zwischen 1984 und 1996 lief.

Lansbury gewann sechs Golden Globes und fünf Mal den Theater- und Musical-Preis Tony. Drei Mal wurde sie für einen Oscar nominiert.

Mord ist ihr Hobby ´Teuflisches Komplott´
Mord ist ihr Hobby ´Teuflisches Komplott´
© (c) ORF (-)