Kärntnerin des TagesOlivia Pflegerl kehrt an das Stadttheater Klagenfurt zurück

Olivia Pflegerl (30) spielt ab 29. Dezember das „NEINhorn“ und kehrt im Mai auf die Stadttheater-Bühne zurück. Dort stand sie erstmals im Alter von fünf Jahren in der "Anatevka"-Inszenierung ihres Vaters Dietmar Pflegerl (1943 bis 2007).

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Olivia Pflegerl © Privat
 

"Das Stadttheater fühlt sich noch immer wie Heimat an“, erzählt Olivia Pflegerl. Als Tochter des ehemaligen Stadttheater-Intendanten Dietmar Pflegerl (1943 bis 2007) war sie „jeden Tag in dem Haus, in dem ich meine ersten Schritte gemacht habe“. Und zwar auch als Schauspielerin: Im Alter von fünf Jahren stand sie zum ersten Mal in der „Anatevka“-Inszenierung ihres Vaters auf der Bühne, auch später war sie häufig als Statistin oder im Kinderchor auf der Bühne mit dabei. Umso mehr freut es die heute 30-Jährige, dass sie ab Mai für das Musical „Annie Get Your Gun“ an das Stadttheater zurückkehren wird.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!