Der Blick zurück Modern Talking, Käseigel und Hausbar: Hitparade der 1980er-Nostalgie

Traumqoten für "Wetten, dass...?" und ein Comeback von ABBA: In Krisenzeiten surfen wir gerne auf der Nostalgiewelle.

Regelmäßig aus den Discos des Landes: Die Chartsendung „Die großen 10“ mit Udo Huber. Kein Problem, YouTube kann mit einigen verwackelten Videos aufwarten. Unter anderem mit diesem hier.

(c) - / First Look / picturedesk.com (-)

Das legendäre YPS-Heft: Die drehende Spaghettigabel, der Eierbaum, der Detektivausweis und natürlich die Urzeitkrebse. Ob die jemals bei jemandem funktioniert haben?

Das Festnetztelefon. Manche hatten sogar noch eine Wählscheibe. Und besonders lustig: das „Vierteltelefon“. Vier Haushalte waren auf einer Leitung zusammengeschaltet. Telefonierte der Nachbar, konnte man selbst nicht telefonieren. Teenager hängen ja bekanntlich besonders gern an der Strippe.

(c) The Toidi - stock.adobe.com (Christopher Habermann)

Wann sind eigentlich die Hausbar und der Setzkasten aus der Mode gekommen? Ewig schade darum!

(c) imago stock&people (imago stock&people)

ABBA, der Popexport aus Schweden hat nach 40 Jahren eine neue Platte am Start.

(c) imago/United Archives (imago stock&people)

Beige war irgendwie früher immer und überall, sogar bei Auto. Man glaubt es nicht.

(c) imago images/Action Pictures (via www.imago-images.de)

Ach, der Blasengigant Hubba Bubba. Wobei die Konkurrenz nicht schlief: Bazooka war ebenso beliebt.

(c) imago/Newscast (imago stock&people)

E.T. telefonierte damals noch mit dem Festnetz nach Hause.

(c) imago images / United Archives (United Archives / kpa Publicity via www.imago-images.de)

Modern Talking: die Styler aus Deutschland.

(c) imago images/United Archives (United Archives / ZIK Images via www.imago-images.de)

Der Käseigel, kulinarisches Schreckgespenst der 1980er, hier in der kreativen Ausbaustufe mit Würstchen.

(c) aquaphoto - stock.adobe.com

„Wetten, dass...?“ und das schräge Modewunder Thomas Gottschalk. Eine Neuauflage sorgte zuletzt für Traumquoten.

(c) ZDF und Barbara Oloffs (Barbara Oloffs)

Die Crew des berühmten Seniorenclubs im ORF.

(c) ORF (Milenko Badzic)

Wer braucht Sushi, wenn es Toast Hawaii gibt?

(c) Andre Bonn - stock.adobe.com (Andre Bonn)

Commodore 64, der legendäre Heimcomputer mit dem Datasette (die Vorstufe zum Diskettenlaufwerk). 

(c) dannyburn - stock.adobe.com

Cyndi Lauper oder der personifizierte Modewahnsinn der 1980e.

(c) imago images/Horst Galuschka (Horst Galuschka via www.imago-images.de)
1/15

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.