Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

KlagenfurtJüngste Musikuniversität Österreichs hat Anzahl der Studierenden verdoppelt

Die Gustav Mahler Privatuniversität für Musik (GMPU) in Klagenfurt hat ein schweres Jahr hinter sich: Trotz Start mitten in der Corona-Pandemie, stehen die Zeichen auf Ausbau und Kooperation. Verdoppelung der Studierenden-Zahlen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Landeshauptmann Peter Kaiser und Rektor Roland Streiner blicken auf ein erfolgreiches Jahr zurück
Landeshauptmann Peter Kaiser und Rektor Roland Streiner blicken auf ein erfolgreiches Jahr zurück © LPD/Peter Just
 

Am 1. Oktober 2019 wurde der Startschuss für den zweiten Uni-Standort Kärntens gelegt: Die Gustav Mahler Privatuniversität für Musik in Klagenfurt (GMPU) hat im ersten Jahr 90 Studierende unterrichtet, jetzt sind es bereits 180 sowie 120 Konse-alt-Schülerinnen und Schüler.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren