Das schaffte noch keinerBTS stürmen mit neuem Song die US-Charts

Die koreanische Boy-Group BTS jagt die Rekorde: Jetzt stiegen sie mit dem Song "Life Goes On" auf Platz 1 der US-Charts ein. Und schafften, was vor ihnen noch keinem gelang.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
BTS steigen auf Platz 1 der US-Charts ein
BTS steigen auf Platz 1 der US-Charts ein © AFP/ Courtesy of ABC
 

BTS kommen aus Südkorea und sind im Pop-Geschäft nicht mehr wegzudenken. Abgesehen davon, dass sie dem K-Pop eine weltweite Aufmerksamkeit verschafft haben, jagen sie einen Rekord nach dem anderen.

Jetzt gelang BTS mit ihrem Hit "Life Goes On" der Einstieg auf Platz 1 der US-Charts: keinem anderen fremdsprachigen Song war das in der 62-jährigen Geschichte der Hitliste bisher gelungen. Das teilte die US-Rangliste Billboard Hot 100 mit.

Der Song wird nämlich überwiegend auf Koreanisch gesungen. Und ein weiterer Rekord wurde eingestellt: Ein Song auf Koreanisch führte noch nie die US-Charts an.

Seit Oktober ist ihr Label Big Hit Entertainment auch an der Börse notiert. Die Abkürzung BTS steht für "Bangtan Sonyeondan", was so viel heißt wie: "Kugelsichere Pfadfinder". 

 

 

 

Kommentare (1)
Stony8762
0
0
Lesenswert?

---

Der allererste asiatische Nr.1-Hit in den US-Charts war 'Sukuyaki' des Japaners Kyu Sakamoto 1963, und das gerade mal 17 Jahre nach Hiroshima!