Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Theater im BahnhofAuf der Suche nach dem 37. Spielzug

Monika Klengel wirft in ihrer Lecture-Performance "Move 37" Fragen über künstliche Intelligenz auf.

Monika Klengel ist auf der Suche nach Antworten © Stefan Schmid
 

Ein Behältnis mit flachen, weißen Spielsteinen und eines mit schwarzen. Ein Spielfeld, bestehend aus 19 horizontalen und 19 vertikalen Linien, die ein Gitter von 361 Schnittpunkten bilden. Auf diese legt Monika Klengel die Spielsteine. Immer abwechselnd, erst schwarz, dann weiß. Was das mit künstlicher Intelligenz zu tun hat? So einiges. Das beweist Klengel bei ihrer Lecture-Performance im Theater im Bahnhof

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren