Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Michael WegerHoffen, dass der Zuschauerstrom wieder auflebt

Michael Weger (53), Intendant der neuebuehnevillach über die erste Premiere nach dem Lockdown, einen neuen Zugang zum Theater, Kreativität als Essenz alles Menschlichen und die Verantwortung der Politik für das Überleben der Kultur.

Hausherr Michael Weger im Villacher Kellertheater, das für „Handke unser“ zu Peter Handkes Dorfdisco in Griffen wird
Hausherr Michael Weger im Villacher Kellertheater, das für „Handke unser“ zu Peter Handkes Dorfdisco in Griffen wird © (c) Daniel Raunig
 

Wie ist die Stimmungslage vor der Premiere von „Handke unser“ nächste Woche?
MICHAEL WEGER: Grundsätzlich positiv, wir freuen uns! Wir starten zwar verspätet, können aber alles durchführen wie geplant, natürlich mit dem ganzen Corona-Sicherheitskonzept.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren