Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Persönliche Erinnerungen unseres Korrespondenten"Star? Was ist das schon?" Clint Eastwood wird 90

Es gibt diverse große Künstler, denen man zu Recht bescheinigte, sie würden eben einen zweiten Frühling erleben. Für einen gilt das nicht, nämlich für Clint Eastwood. Denn der hat seinen zweiten Frühling mindestens schon zehn Mal erlebt. Ich traf ihn mehrmals.

TOPSHOT-FRANCE-CANNES-FILM-FESTIVAL
Ikone Clint Eastwood: Am 31. Mai wird er 90 © APA/AFP/VALERY HACHE
 

Unser erstes Zusammentreffen fand im Jänner 1968 statt, in der Bar des Hotels Bristol in Salzburg. An verschiedenen Schauplätzen im schönen Salzburger Land ließ Metro Goldwyn Mayer damals den Agententhriller „Where Eagles Dare“ (deutscher Titel: „Agenten sterben einsam“) drehen, mit Richard Burton in der Hauptrolle. Die Produktionsfirma hatte zu einem Meeting mit dem Star an die Salzach eingeladen, aber Mister Burton ließ sich nicht und nicht blicken, verbrachte seine drehfreie Zeit lieber mit seiner schönen Ehefrau Elizabeth Taylor und dem Konsum der bestmöglichen Wodka-Marke.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren