AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Vergessene FilmbrancheDer Vorhang zu - und alle Fragen offen

In Zeiten von Corona wird gestreamt, was das Zeug hält. Wie es der Branche dahinter geht, wird aber momentan vergessen. Auch von der Politik.

Geht es nach der Regierung, dürften nur wenige Menschen in so einem Saal Platz nehmen © Ferenc Szelepcsenyi - Fotolia
 

­Besser als Filmemacherin und Autorin Döris Dörrie kann man es nicht zusammenfassen: "Während sich die Nation durch Filme beruhigt, sind die Filmschaffenden durchs Raster gefallen", sagte sie in der "Süddeutschen Zeitung". Und in dieser Aussage steckt so viel Wahres. Es ist derzeit unklar, wann es wieder Drehs geben kann, wann die Kinos wirklich öffnen dürfen, mit welchen Vorsichtsmaßnahmen und ob es tatsächlich Freiluftkinos im Sommer geben kann und natürlich was für Konsequenzen all das hat - Konservenware im Fernsehen nämlich zum Beispiel.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren