AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Rosenheim-CopsMax Müller über Joseph Hannesschläger: "Er war ein echter Freund"

Der Kärntner Schauspieler Max Müller hat seit 2002 an der Seite von Joseph Hannesschläger in den "Rosenheim Cops" gespielt. Er trauert um seinen Freund, an dem er dessen "unheimliche Präsenz und Präzision im Spiel" bewunderte. Müller wird bei der Beerdigung auch die Trauerrede halten.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Die Rosenheim-Cops
Spielten in über 400 Folgen der "Rosenheim Cops" gemeinsam: Joseph Hannesschläger und Max Müller © ORF
 

"Ich bin sehr vorsichtig mit dem Wort Freund, das ist ein Ehrentitel. Joseph war ein Freund", sagt Max Müller. Der Kärntner Schauspieler hat seit dem Jahr 2002 an der Seite von Joseph Hannesschläger in den "Rosenheim-Cops" gespielt. Umso größer ist die Trauer um den Freund, der am heutigen Montag verstorben ist und den Müller bis zuletzt regelmäßig besucht hat: "Ich habe ihn zuletzt Sonntag vor einer Woche gesehen. Der ehemalige Oberbürgermeister von München, Christian Ude, war auch gerade bei ihm zu Gast. Wir haben gemeinsam ein Bier getrunken. So werde ich ihn in Erinnerung behalten: strahlend mit dem Ex-Bürgermeister", so Müller.

Kommentare (2)

Kommentieren
Airwolf
0
8
Lesenswert?

Joseph

R.I.P.

Antworten
jaenner61
0
95
Lesenswert?

auch wenn er nicht bei jeder folge dabei war

aber seine „schwester“ und er haben die serie sehr geprägt, und er wird extrem fehlen.

Antworten