AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

SchmähgedichtJan Böhmermann verklagte Angela Merkel

Sein Schmähgedicht gegen den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan hatte 2016 einen diplomatischen Eklat ausgelöst. Wegen ihrer Kritik an dem Gedicht, hat Jan Böhmermann nun Klage gegen Angela Merkel eingereicht.

Jan Böhmermann
Jan Böhmermann © (c) APA/GEORG HOCHMUTH (GEORG HOCHMUTH)
 

Der deutsche Satiriker Jan Böhmermann hat Kanzlerin Angela Merkel wegen ihrer kritischen Einschätzung seines "Schmähgedichts" auf den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan verklagt. Am 16. April soll die Klage vor dem Verwaltungsgericht Berlin verhandelt werden, wie ein Sprecher des Gerichts am Dienstag bestätigte.

Formal richtet sich die Klage gegen das deutsche Kanzleramt. Zuvor hatte der "Tagesspiegel" darüber berichtet.

Jan Böhmermann hatte mit dem satirischen Gedicht "Schmähkritik" in seiner Fernsehsendung 2016 einen diplomatischen Eklat im Verhältnis zur Türkei ausgelöst. Merkel nannte das Gedicht damals "bewusst verletzend", wie Regierungssprecher Steffen Seibert nach einem Telefonat der deutschen Kanzlerin mit dem damaligen türkischen Ministerpräsidenten Ahmet Davutoglu berichtete. Später bezeichnete die Kanzlerin diese Aussage als Fehler.

Erdogan selbst hatte Böhmermann wegen Beleidigung verklagt. Das Landgericht Hamburg gab der Klage teilweise statt. Böhmermann darf "ehrverletzende" Verse des Gedichts gegen Erdogan nicht wiederholen. Der türkische Präsident hatte den Beitrag komplett verbieten lassen wollen. Böhmermann will das Urteil anfechten.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

fred4711
2
15
Lesenswert?

bin kein jurist,

aber ich sehe nicht, mit welchem Argument der mann klagen will.
jede art von (mehr oder weniger) Kunst kann bei uns kritisiert werden...wer sollte mich hindern, Picasso als untalentierten kritzler zu bezeichnen....Kunst liegt wie bei Schönheit im auge des Betrachters...auch gesprochene

Antworten
Soundnoize
2
9
Lesenswert?

Das war doch ein Aprilscherz

....

Antworten
fred4711
0
3
Lesenswert?

am 2.

April?....da kommt man eher nicht drauf

Antworten