AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Alpen-Adria-UniversitätWiWi Awards for Excellence 2018 wurden vergeben

Die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt vergab am Mittwoch im feierlichen Rahmen die WiWi Awards for Excellence in den Kategorien Best Student, Publishing und Teaching.

Verleihung WiWi Awards for Excellence 2018
Verleihung WiWi Awards for Excellence 2018 © KK/Alpen-Adria-Universität/Leitgeb
 

Von der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften wurden jene Personen ausgezeichnet, die sich im Bereich Studium, Lehre und Forschung besonders hervorgetan haben. Die Auszeichnungen werden jedes Jahr von der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften an NachwuchswissenschaftlerInnen sowie Studierende für ihre Leistungen vergeben.

Studierende der Fakultät wurden in den Studienrichtungen Angewandte Betriebswirtschaft, Geographie, Wirtschaft und Recht, Informationsmanagement und International Management von Prodekan Gernot Mödritscher ausgezeichnet.

„Mit der Verleihung der WiWi Awards for Excellence wollen wir die besten Köpfe unserer Fakultät auszeichnen und ihnen eine Bühne geben. Denn das sind die Studierenden und die NachwuchswissenschaftlerInnen, die sich im Bereich des Studiums, der Lehre und der Forschung besonders hervorgetan haben. Sie gehen mit bestem Beispiel voran und wir sind natürlich sehr stolz auf sie“, sind sich die Mitglieder der Fakultätsleitung der Wirtschaftswissenschaften, Erich Schwarz, Sabine Kanduth-Kristen und Gernot Mödritscher einig.

Die Fakultät will somit ein Zeichen setzen und jene ehren, die in besonderem Maße einen wichtigen Teil für die Fakultät leisten.

Die Preisträgerinnen und Preisträger in der Kategorie Teaching nahmen den Preis von Prodekanin Sabine Kanduth-Kristen entgegen. Carina Paulitsch, Stefanie Hudobnik und Andreas Kampitsch haben sich aufgrund ihrer herausragenden Lehrveranstaltungsevaluationen durch Studierende hervorgetan.

In der Kategorie Publishing, die von Juryvorsitzenden Reinhard Neck übergeben wurde, wurde Andrea Ettinger für ihre Publikation „Online CSR communication in the hotel industry: Evidence from small hotels“ geehrt.

Die Preisträgerinnen und Preisträger in der Kategorie Best Student waren dieses Jahr:

  • Phillip Plattner im Bachelorstudium Geographie
  • Rafael Gratzer im Bachelorstudium Angewandte Betriebswirtschaft
  • Philip Steinkellner im Bachelorstudium Informationsmanagement
  • Melissa Gallob Bachelorstudium Wirtschaft und Recht
  • Sarah Ebenwaldner im Masterstudium Angewandte Betriebswirtschaft
  • Michael Nečemer im Masterstudium Informationsmanagement
  • Kamila Anna Sawicka Masterstudium International Management
  • Simone Schwarzenbacher im Masterstudium Wirtschaft und Recht

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren