AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Jetzt bewerbenTop-Ausbildung für zukünftige Einflussnehmer

Hunger nach Wissen wird belohnt: Die Kleine Zeitung vergibt Stipendien für das MBA-Programm „Digital Marketing Strategy and Communication“ der LIMAK Austrian Business School.

Die Kleine Zeitung unterstützt Sie auf dem Weg zum digitalen Marketing- und Kommunikationsprofi © (c) Sergey Nivens - stock.adobe.com
 

Fit werden in Sachen Trends und Möglichkeiten der Digitalisierung – speziell für das Marketing und die Unternehmenskommunikation, dafür sorgt eine Top-Ausbildung der LIMAK Austrian Business School. Das MBA-Programm „Digital Marketing Strategy and Communication“ ist genau darauf abgestimmt.

Die Kleine Zeitung unterstützt Sie auf dem Weg zum digitalen Marketing- und Kommunikationsprofi und vergibt ein Voll- und ein Teilstipendium für das MBA-Programm der LIMAK im Wert von insgesamt rund 34.300 Euro. Wer sich bewerben will, braucht einen Studienabschluss und mindestens drei Jahre Berufserfahrung oder eine dementsprechende Qualifikation durch Berufserfahrung. Im Rahmen der dreisemestrigen berufsbegleitenden Ausbildung gibt es Präsenzphasen in Linz/Umgebung und im Salzkammergut. Unterrichtssprache ist Deutsch.

So sind Sie dabei

Lebenslauf, Motivationsschreiben und Bewerbungsformular an stipendium@limak.at senden. Ein Bewerbungsformular finden Sie unter www.limak.at/kleinezeitung-stipendium zum Herunterladen. Studienbeginn ist der 24. Oktober. Die Bewerbung läuft bis 24. September. Das Hearing dazu findet dann am 28. September in Graz statt.

Mehr dazu unter: www.kleinezeitung.at/karriere

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren