Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

CoronakriseFirmenweihnachtsfeier: Wie wir heuer doch noch feiern können

Personenbeschränkung, Abstand halten, Maske tragen: Wie werden Firmenweihnachtsfeiern 2020 aussehen? Arbeitspsychologe Paul Jimenez erklärt wie trotzdem Gemeinschaftsgefühl entstehen kann. Unternehmer Paul Stanzenberger verrät wie eine virtuelle Weihnachtsfeier aussieht.

Teamazing © 
 

Ja, es ist sehr früh im Jahr, um sich über die Weihnachtsfeier Gedanken zu machen. Für gewöhnlich gibt es ab Mitte/Ende November die ersten Tipps wie man sich bei der Weihnachtsfeier zu benehmen hat, in welchem Outfit man eine gute Figur macht oder mit welchem Smalltalk-Thema man auf der sicheren Seite ist.

Kommentare (1)
Kommentieren
Marli86
2
16
Lesenswert?

Schwachsinn!!!

Virtuelle Weihnachtsfeiern, hä???
Soll ich mich bald virtuell trauen lassen? Usw...

Dann lieber Gutscheine, Geschenke oder Spenden.

Virtuell kann niemals zwischenmenschliche Kontakte, zwischen den Zeilen lesen, Face to Face Meetings ersetzen