AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

St. Veit St. Veiter Unternehmensberater ist insolvent

Über das Vermögen des Unternehmensberaters Peter Voraberger wurde am Montag am Landesgericht Klagenfurt das Konkursverfahren eröffnet. Passiva: 750.000 Euro.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Am Landesgericht Klagenfurt wurde das Insolvenzverfahren eröffnet © (c) Marco2811 - Fotolia
 

Über das Vermögen des St. Veiter Unternehmensberaters Peter Voraberger wurde am Montag am Landesgericht Klagenfurt das Konkursverfahren eröffnet. Von der Insolvenz sind keine Dienstnehmer, jedoch fünf Gläubiger betroffen. Die Passiva belaufen sich auf 750.000 Euro, die Aktiva auf 4000 Euro. Als Insolvenzursache werden persönliche Haftungen angegeben.
„Der Schuldner war bei der ,Men on Trees GmbH` im Strudengau Gesellschafter-Geschäftsführer. Diese Firma hatte Großkunden, für welche Waldarbeiter angestellt und beschäftigt wurden, dies auf internationalem Gebiet, vor allem in Deutschland und Österreich. Hieraus stammen sämtliche Verbindlichkeiten. Inzwischen ist der Schuldner als gewerblicher Unternehmensberater tätig“, informiert der KSV 1870. Die Angaben konnten laut KSV in der kurzen Zeit noch nicht überprüft werden.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren