AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Deutsch-Griffen

Mit der Leidenschaft für Lyrik Lorbeeren erhalten

Waltraud Merl (69) aus Deutsch-Griffen erreichte eine Top-Platzierung beim internationalen Wettbewerb „Lyrischer Lorbeer“. Die ehemalige Diplomkrankenschwester begann schon als Volksschülerin zu schreiben.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
© Privat
 

Leicht hatte es Waltraud Merl, die als zehntes von insgesamt 16 Kindern in Deutsch-Griffen aufgewachsen ist, in ihrer Kindheit nicht. „Meine Eltern betrieben eine kleine Landwirtschaft, die sie sich vom Mund abgespart haben“, erzählt die heute 69-Jährige. Das literarische Talent wurde ihr aber offenbar bereits in die Wiege gelegt, schon als Volksschülerin verfasste sie gerne Texte.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren