AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Verkauft

Pöckstein bleibt in Kärntner Hand

Ein derzeit noch nicht genannter Käufer für Schloss Pöckstein ist gefunden. Der neue Eigentümer ist ein Kärntner. Dieser wird das klassizistische Schloss sanieren.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
© Köstinger
 

Schloss Pöckstein in Zwischenwässern wird nicht ans Ausland verkauft - soviel steht schon einmal fest. Masseverwalter Michael Ruhdorfer bestätigte gestern gegenüber der Kleinen Zeitung: "Es gibt einen Käufer." Wer genau der neue Eigentümer sein wird, will Ruhdorfer zu diesem Zeitpunkt noch nicht verraten. Jedoch: Das klassizistische Schloss, ehemals bischöfliche Residenz, bleibt in Kärntner Hand.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren