AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

AguntumArchäologen fanden einen römischen Tempel

In Aguntum wurde ein römischer Tempel entdeckt. Das ist eine Einzigartigkeit in 100 Jahren Ausgrabungsgeschichte.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Die Steinstruktur bildete den Unterbau des Tempels. Er wurde vermutlich in der Mitte des ersten Jahrhunderts errichtet und stand inmitten des Forums
Die Steinstruktur bildete den Unterbau des Tempels. Er wurde vermutlich in der Mitte des ersten Jahrhunderts errichtet und stand inmitten des Forums © Florian Eder
 

Das gab es in der 100-jährigen Grabungsgeschichte von Aguntum noch nie“ freut sich Ausgrabungsleiter Michael Tschurtschenthaler. Zum ersten Mal seit 1912 gelang es den Archäologen, einen römischen Kultbau nachzuweisen. „Wir sind vergangenes Jahr auf ein Fundament in der Mitte des Forums gestoßen“, erklärt Tschurtschenthaler. Heuer stellte sich heraus, dass ebenjene Steinstruktur den Unterbau eines Tempels darstellt.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.