AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Oberkärnten"Fairer Koffer" hält an Schulen Einzug

Pädagogen können Spielekoffer zum Thema „fair handeln“ im Weltladen gratis ausleihen. Der Verein Weltladen Spittal bietet auch Workshops zum Thema "Fairtrade" an.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Fairer Koffer wird ab jetzt für Oberkärntner Schulen angeboten
Sylvia Auer, Wolfgang Stocker (Kiwanis), Hannes Gruber (Volksbank) und Hannelore Hecher präsentieren den „Fairen Koffer“ © KK/Weltladen
 

Bewusstseinsbildung für Klimaschutz und fairen Handel beginnt im Kindesalter. Um die Grundhaltung von „Fairtrade“, der sich die Weltläden verschrieben haben, in die Schulen zu tragen, gibt es nun den „Fairen Koffer“. Dabei handelt es sich um einen Spielekoffer, der über den Verein Weltladen Spittal mit Obfrau Sylvia Auer von den Oberkärntner Schulen kostenlos ausgeliehen werden kann. „Der Koffer beinhaltet Texte, Spiele und Lieder, die veranschaulichen, wie und wo Produkte hergestellt werden, und wer die Produzenten dahinter sind“, schildert Auer.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren