AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

LurnfeldVolksschule Pusarnitz zieht nun ins Bildungszentrum

Mehrheitlich (14:5) wurde im Gemeinderat in Lurnfeld dafür abgestimmt, dass die beiden Volksschulen unter das Dach des Bildungszentrums kommen.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Drei Volksschul-Klassen sind bereits im Schulzentrum Lurnfeld untergebracht. Jene drei Klassen der VS Pusarnitz ziehen ab Herbst ebenfalls dort ein © WILLI PLESCHBERGER
 

Eine hitzige Diskussion ging der Entscheidung voran, ob die Volksschule Pusarnitz in das Schulzentrum Lurnfeld integriert werden soll. Rund 50 interessierte Bürger waren Donnerstagabend in die Gemeinderatssitzung gekommen, um von den Plänen für das kommende Schuljahr zu erfahren. Auch wenn die Mandatare der LFL und der FPÖ im Vorfeld in einer für die Eltern spontan einberufenen Infoveranstaltung kritisiert haben, dass Eltern und Lehrer nicht ausreichend eingebunden wurden, verlief die Abstimmung – 14 zu 5 – zugunsten des von der SPÖ favorisierten Projektes. Dieses sieht vor, die drei Klassen der Volksschule (VS) Pusarnitz aufzulösen und in das Bildungszentrum Lurnfeld zu integrieren, in dem sich bereits drei Klassen der VS Möllbrücke befinden.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren