AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Berg/DrauEindeutiger Wahlsieg für Wolfgang Krenn

Berg hat einen neuen Bürgermeister: Mit 595 Stimmen hatte Wolfgang Krenn (ÖVP) die Nase vorn. Gerhard Mentil (BfB) erhielt 185 Stimmen und Peter Hassler (SPÖ) 155.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Große Freude bei Ferdinand Hueter, Wolfgang Krenn und Josef Anichhofer
Große Freude bei Ferdinand Hueter, Wolfgang Krenn und Josef Anichhofer © KLZ/Martina Pirker
 

„Dass ich so eindeutig als Sieger aus der Wahl hervorgehe, hätte ich nicht gedacht“, war Wolfgang Krenns (ÖVP) erste Reaktion nach der Bürgermeister-Nachwahl in Berg im Drautal. Gerechnet hat Krenn, seit April geschäftsführender Bürgermeister, mit 58 bis 60 Prozent. Gewählt haben ihn 595 Berger, das entspricht 63,63 Prozent. Seine Mitstreiter Gerhard Mentil von der Liste „Berger für Berg“ mussten sich mit 186 Stimmen (19,89 Prozent) und Peter Hassler mit 155 Stimmen (16,63 Prozent) geschlagen geben.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.