Veranstaltungen vom 11. SeptemberCorona-Infizierte bei WAC-Spiel und bei Party im Kuss

Besucher der "Holiday-Out Party" im Kuss Wolfsberg und des VIP-Bereichs beim WAC-Spiel gegen Hartberg am 11. September sollen ihren Gesundheitszustand beobachten. Bei beiden Veranstaltungen befand sich jeweils eine infizierte Person.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
using a covid-19 rapid antigen test, web banner
© nito - stock.adobe.com
 

Wie die Bezirkshauptmannschaft Wolfsberg soeben bekannt gab, hat sich eine mit dem Coronavirus infizierte Person am Samstag, 11. September, bei der "Holiday-Out Party-The Next Level" zwischen 21 und 23:30 Uhr im Kuss Wolfsberg aufgehalten.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

bernik2
0
1
Lesenswert?

Veranstaltungen vom 11. September

Da bei den Veranstaltungen ein sogenannter 3g Nachweis von Nöten war, wird es sich ja wohl nicht um eine geimpfte Person handeln 😱

Klgfter
4
2
Lesenswert?

na wir san top …….

des is a wapplerei unsagbar !

dude
1
4
Lesenswert?

Es ist doch gut, wenn nachverfolgt wird und die Leute aufmerksam gemacht werden!

Wichtig wäre nur, dass sich jetzt alle dort Anwesenden testen, egal ob geimpft oder ungeimft! Genau deshalb gibt es die Selbsttest bei den Apotheken, die jeder zu Hause haben und auch bei bedarf verwenden sollte! Natürlich sind die nicht absolut genau und natürlich erwischt man damit nicht jeden Infizierten, aber doch eine Vielzahl!