AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

WolfsbergStadtwerke trennen sich von zwei Mitarbeitern

Der externe Prüfbericht hat die festgestellten Verdachtsmomente bei den Wolfsberger Stadtwerken bestätigt. Es kam zu einer Beendigung des Dienstverhältnisses mit den betroffenen Mitarbeitern.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Ein gerichtlich beeideter Sachverständiger prüft derzeit
Ein gerichtlich beeideter Sachverständiger prüft derzeit © tech_studio/stock.adobe.com
 

Die Wolfsberger Stadtwerke müssen sich derzeit um Aufklärung eines Finanzskandals bemühen. Im Juni wurde im Rahmen eines internen Kontrollsystems ein Prüfbericht zu zwei abgeschlossenen Bauprojekten aus dem Jahr 2018 und 2019 vorgelegt. In dem Bericht wird zwei verantwortlichen, ranghöheren Mitarbeitern vorgehalten, Fehlverhalten gesetzt und zum Nachteil der Stadtwerke agiert zu haben. Die Mitarbeiter wurden freigestellt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren