Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Totalsperre beendetFreie Fahrt am Villacher Ring

Planmäßig wurden die Bauarbeiten an der Kreuzung Villacher Ring/Villacher Straße in Klagenfurt beendet. Die Sanierung kostete rund 315.000 Euro.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Alles neu an der Kreuzung Villacher Ring/Villacher Straße
Alles neu an der Kreuzung Villacher Ring/Villacher Straße © Kulmer
 

Innerhalb einer Woche wurde die Kreuzung Villacher Ring/Villacher Straße in Klagenfurt komplett saniert. Die Kreuzung wurde für den gesamten Verkehr gesperrt und Autofahrer mussten großräumig über die August-Jaksch-Straße und die Koschatstraße ausweichen.

Kommentare (1)
Kommentieren
VH7F
1
4
Lesenswert?

Ein paar Meter Wackelstraße in Klagenfurt weniger

Wie bei Bond: geschüttelt und nicht gerührt.