AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Start für Corona Cashback-AktionStadt Klagenfurt erstattet 20 Prozent des Einkaufs zurück

Ab sofort können auf der Homepage der Stadt Klagenfurt Rechnungen (ab dem Rechnungsdatum 18.5) eingereicht werden. Die Aktion motivierte bereits am Vormittag Kunden zum Einkaufen.

Die Rabatt-Aktion ist schon seit 9 Uhr morgens im Gange.
Die Rabatt-Aktion ist schon seit 9 Uhr morgens im Gange. © Braunecker
 

Ausgelöst durch den Coronavirus hat die Stadt Klagenfurt am Montag, 18. Mai, eine Unterstützungsaktion für kleinere Wirtschaftsbetriebe als auch private Personen gestartet. Jeder, Klagenfurter sowie Nicht-Klagenfurter, der ab Montag in einem in Klagenfurt-Stadt ansässigen Handels- und Gewerbebetrieb einkauft, kann anschließend seine Rechnung auf der Homepage der Stadt Klagenfurt (www.klagenfurt.at) einreichen und erhält anschließend zwanzig Prozent seiner Einkaufssumme zurück.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

thebrian81
0
14
Lesenswert?

Ausnahme.....

In diesem Fall wäre es einfacher die „möglichen“ Branchen zu nennen, bei dieser Vielzahl an Ausnahmen.

Antworten
CuiBono
3
23
Lesenswert?

Also echt jetzt?

"Rechnungen ALLER(!) in Klagenfurt-Stadt ansässigen Handels- und Gewerbebetrieb können eingereicht werden.
AUSGENOMMEN 😢sind Tankstellen, Baumärkte, Gartencenter, Lebensmittelketten, Gastronomie, Möbel und Einrichtungshäuser, Spielcasinos, Wettbüros, Hotellerie, Laufhäuser und ähnliches sowie jugendgefährdende Einrichtungen, Glücksspiel und Tabak".

Also ab den Spielcasinos kann ich Verständnis aufbringen, aber alle vorher angeführten Ausnahmen?

Klagendorf ist anders.
Definitiv.
😂🤣

Antworten