AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

KrumpendorfWasserretter steuern ein neues Boot an

Schulterschluss zwischen Rettern, Spendern und der öffentlichen Hand soll 180.000-Euro-Projekt in Krumpendorf möglich machen.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Das aktuelle Boot hat das Ende der Nutzungsphase erreicht. © Wasserrettung Krumpendorf
 

Seit über einem halben Jahrhundert sind die Wasserretter der Einsatzleitung Krumpendorf freiwillig und unentgeltlich zur Stelle, wenn es die Rettung von Menschenleben oder die Bergung in Seenot geratener Boote geht. Mit 84 Aktiven spielt die Einsatzstelle unter der Leitung von Rudolf Beschließer (59) zu den „großen“ in Kärnten.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren