Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

In St. RuprechtFeldkirchen hat eine neue Hundewiese

Eingezäuntes Areal in St. Ruprecht für Hunde. Sollte Bedarf gegeben sein, sollen Hundewiesen auch in Markstein und Waiern entstehen.

1. Hundespielwiese St. Ruprecht
Die Hundespielwiese in St. Ruprecht © pixelworld.at/Frank Lampl
 

In St. Ruprecht unter dem "Kogel" ist die neue Feldkirchner Hundewiese entstanden. „Ich bin selbst Besitzer unseres Familienhundes Flint und weiß deshalb aus persönlichen Erfahrungen, wie komfortabel ein eingezäunter Platz für die Hunde sein kann. Auch in zahlreichen Gesprächen mit den Gemeindebürgern ist diese Idee entstanden, da gerade in Siedlungsgebieten der Bedarf an ausgewiesenen Hundeplätzen besteht“, so Bürgermeister Martin Treffner.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren