AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Drogenberatungsstelle FeldkirchenSo scheiterte das Land bei Suche nach einem Standort

Rätselraten um „Anrainerproteste“. Land erklärt, Suche für Drogenberatungsstandort muss neu starten. Gemeinde will helfen.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Der geplante Standort im Citycenter hätte einen separaten Eingang gehabt
Der geplante Standort im Citycenter hätte einen separaten Eingang gehabt © Simone Dragy
 

Ende vergangener Woche kam nach monatelangen Vorbereitungsarbeiten die Nachricht: Feldkirchen bekommt eine Beratungsstelle für Suchtkranke. Die Suche nach einem Standort sei erfolgreich gewesen. Man hätte Räumlichkeiten im oberen Stock des Citycenters gefunden. Trägerverein wäre die AVS, als Betreiber würde die Vereinigung „Roots“ auftreten. Mit der Inbetriebnahme der neuen Stelle hätte es noch vor Sommer klappen sollen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.