Hoch infektiösCorona-Fall in Klagenfurter Innenstadt-Bar

Lokalgäste werden ersucht, auf ihren Gesundheitszustand zu achten und bei möglichen Symptomen die Hotline 1450 zu kontaktieren.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Selbst beobachten und testen, wird geraten
Selbst beobachten und testen, wird geraten © Kleine Zeitung / Weichselbraun
 

Eine an Covid‐19 erkrankte Person mit hoher Infektiosität hat sich in der Nacht von Freitag auf Samstag in der Klagenfurter „Speki Bar“ aufgehalten. Das teilt das Gesundheitsamt der Landeshauptstadt Klagenfurt am Wörthersee mit und richtet sich somit mit folgendem Aufruf an die Öffebntlichkeit: Personen, die sich am Freitag, dem 23. Juli im Zeitraum von 22 Uhr bis Samstag, 24. Juli um 2 Uhr in der Klagenfurter „Speki Bar“ aufgehalten haben, mögen ihren Gesundheitszustand beobachten und bei Symptomen die Gesundheitshotline 1450 kontaktieren.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen