Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Von Pkw erfasst Radfahrerin blieb bewusstlos auf Straße liegen

Zu dem Unfall kam es Mittwoch in der Gemeinde St. Georgen am Längsee. Die 60-Jährige wurde schwer verletzt.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© Rehfeld
 

Mittwoch gegen 15.30 Uhr wollte eine 73-jährige Lenkerin aus Wien mit ihrem Pkw auf der Längseestraße in der Gemeinde St. Georgen eine Radfahrerin (60) überholen. Und das trotz Gegenverkehrs. Aus diesem Grund dürfte die Autofahrerin zu weit nach rechts gekommen sein und erfasste mit dem Pkw die E-Bikerin. Diese kam zu Sturz und erlitt dabei schwere Verletzungen.

"Die Radfahrerin war beim Eintreffen der Rettungskräfte nicht ansprechbar", heißt es vonseiten der Polizei. Nach notärztlicher Erstversorgung wurde sie von der Rettung ins UKH Klagenfurt eingeliefert. Ein Alkotest bei der Pkw-Lenkerin verlief negativ.

 

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen